Schachtelhalm

Schachtelhalm

Diese therapeutische Mittel heilt die verletzte Haut, und verbessert die Durchblutung der Haut.


Was ist Schachtelhalm?

Der Schachtelhalm ist die einzig lebende Art der Equisetaceae-Gattung der Gefäßpflanzen, die sich durch Sporen anstatt durch Samen vermehrt. Der Name "Zinnkraut", der oft für die gesamte Gattung verwendet wird, entstand durch die Ähnlichkeit ihrer verzweigten Arten mit einem Pferdeschwanz.

Dieses Kraut wird seit den alten, römischen und griechischen Zeiten für therapeutische Zwecke verwendet. Der griechische Arzt Claudius Galenus dokumentierte seine erste Verwendung. Danach verwendete der englische Botaniker Nicholas Culpepper das Kraut, um Geschwüre, Wunden, Brüche und Entzündungen der Haut zu behandeln. Im 19. Jahrhundert wurde in der indischen Ayurveda-Medizin sowie durch amerikanische Eklektiker-Ärzte, nordamerikanische Ureinwohner und asiatische Kräuter-Praktiker von ihm Gebrauch gemacht.

Die Wirkungsweise von Schachtelhalm

Der Schachtelhalm ist reich an pflanzlichen Kieselsäuren, und hat eine harntreibende, adstringierende Wirkungsweise. Er ist für die Wundheilung, für die Verbesserung der Durchblutung sowie für die Förderung und Verjüngung des Bindegewebes, und der Regeneration der Hautzellen sehr nützlich. Der hohe Kieselerde-Anteil glättet die Haut und macht sie weich, und hält die Haut in einem gesunden Gleichgewicht.

  • Meistverkaufte Schachtelhalm Artikel

    • intensivpflege (täglich)
      age-defying
      Beyond Complex C

      Nicht auf Lager

      Beyond Complex C

      Mit Peptide & Trichteralge
      97,00 CHF
  • Schachtelhalm Gesichtspflegeprodukte

    • tagespflege
      age-defying
      Ultimate Antioxidant Cream

      Ultimate Antioxidant Cream

      Mit Peptiden & Pflanzlichen Stammzellen
      109,00 CHF
    • intensivpflege (täglich)
      age-defying
      Beyond Complex C

      Nicht auf Lager

      Beyond Complex C

      Mit Peptide & Trichteralge
      97,00 CHF