Mandarine

Dieser frische, nach Zitrone duftende Helfer trägt zur Minimierung von Dehnungsstreifen und Cellulite bei.


Was ist Mandarine?

Die Mandarine ist eine orangefarbene Zitrusfrucht, eine Mandarinen- Sorte, die klein und leichter zu schälen ist, und einen leicht sauren Geschmack hat. Mandarinen sind vor mehr als 3.000 Jahren in China kultiviert worden und wurden im Jahr 1805 nach Europa gebracht. Dann wurde sie nach Nordamerika gebracht, wo aus der Mandarine ätherisches Öl gewonnen wurde. Sie ist eine gute Vitamin C- Quelle, und enthält Folsäure und Beta-Karotin. Außerdem enthalten sie auch Kalium, Magnesium und die Vitamine B1, B2 und B3.

Die Wirkungsweise von Mandarine

Das ätherische Öl der Mandarine ist unheimlich süß, frisch und zitronig, soll das Glück fördern und bei Nervosität und Angst helfen. Darüber hinaus hilft die Mandarine, Dehnungsstreifen auf der Haut zu minimieren und Cellulite abzubauen.

  • Mandarine Körpferpflegeprodukte